Berkheim - eine coole Sache

Veröffentlicht in News Camp

Das große Montec-MX-Sommercamp fand heuer erstmals in einer für uns völlig neuen Location statt. Der MSC  Berkheim unter "Chef" Andi stellte uns von 31.7. bis 2.8. seine großartige Strecke zur Verfügung und der Andrang war überwältigend. Neben vielen "Stammfahrern" durfte Veranstalter Ernst Kreidl jede Menge neue Teilnehmer begrüßen und mit Spannung starteten wir in ein aufregendes Wochenende. Die bewährte Trainercrew bestehend aus Cheftrainer Stefan "Dirni" Dirnhofer, Richard Kreidl und Sepp Dobes hatte mit 55 Fahrern in 6 Gruppen alle Hände voll zu tun und dennoch nahmen sie sich die Zeit, auf jede(n) Fahrer/in persönlich einzugehen und individuell zu beraten. Mechaniker Werner kümmerte sich wieder kompetent um die kleineren und größeren Wehwechen der Motorräder und stand mit Rat und Schraubenschlüssel hilfreich zur Seite. Die alten Hasen des Team "Küche" Renate, Peter und Harald zeigten wieviel mit wiewenig möglich ist und sorgten dafür, dass 90 hungrige Leutchen 3mal täglich gut und reichlich zu essen bekamen. Das Wetter und die Stimmung waren Bombe und das gesamte Campteam erntete viel Lob von den Teilnehmern. Viel Neues wurde in Theorie und Praxis vermittelt und vom Anfänger bis zum Superrider konnten alle davon profitieren. Der gratis Fahrwerkstest von n10z by Martin wurde auch gerne angenommen. Ein toller Service, der mittlerweile fixer Bestandteil der Montec-Trainingscamps ist.

Mein besonderer Dank an dieser Stelle geht an Andi und den ganzen MSC Berkheim für die Gastfreundlichkeit und immerwährende Unterstützung in allen Belangen, den Trainern, Mechanikern, n10z-Martin und der Küchencrew für ihren Einsatz, Danke auch an Tina und Manu für ihr hilfreiches Einspringen und nicht zuletzt Euch, liebe Teilnehmer, für das gute Miteinander und die großartige Stimmung!

Ernst Kreidl

PS: Das nächste Montec-MX-Trainingscamp findet von 11. - 13. September in Fresach am Millstättersee (Kärnten) statt, c.u. there!