1. Race Alpencup

Der Saisonauftakt beim ersten Rennen zum Alpencup 2014 in Kaltenbach verlief vielversprechend.
Die Quali war sehr gut, da aber das Rennmotorrad erst zu diesem Wochenende fertig wurde, und keine Zeit zum Testen blieb,
musste ich das Rennen am Samstag leider aufgrund eines technischen Defektes vorzeitig beenden.
Am Sonntag startete ich daher mit meinem Trainingsmotorrad in der offenen Superclass.
Nach guter Quali ein solider erster Lauf und Rang 4.
Voll motiviert ging ich an den Start für den zweiten Lauf und alles lief bestens, bis ich wegen eines Plattens aufgeben musste.
SHIT HAPPENS!